Home » Lösungen » Vulnerability Management-as-a-Service

Vulnerability Management-as-a-Service

Schwächen erkennen. Zuverlässig vorbeugen.

Betrachten Sie die Schwächen Ihrer IT-Infrastruktur durch die Augen eines potenziellen Angreifers. Nur mit der fortlaufenden Durchführung von Schwachstellentests sind Sie in der Lage, die Widerstandsfähigkeit Ihrer Infrastruktur objektiv zu beurteilen und zu verbessern. Vulnerability Management ist mehr als ein einmaliger Pentest!

Ziel ist, möglichst jede existierende Schwachstelle in Ihrer IT-Systemlandschaft zu finden – Fehlkonfigurationen, Softwareprogrammierfehler, nicht-autorisierte Installationen, Verletzung von Sicherheitsrichtlinien, usw. Jedoch endet das Schwachstellenmanagement nicht mit der Erkennung, sondern erstreckt sich über die Behebung der jeweiligen Schwachstelle bis hin zur Ergebniskontrolle.

Schwachstellenmanagement ist ein fortlaufender Prozess

Wir bieten Schwachstellenmanagement grundsätzlich als Service an


IHR NUTZEN:

  • Verfügbarkeit – Unverzüglich startklar.
  • Nahtlos – Scan-Konfiguration /-Durchführung/-Nachverfolgung.
  • Kompetenz – Bestehendes Wissen und Erfahrung nutzen.
  • Produktivität – Belastung des bestehenden IT-/Security-Teams vermeiden.
  • Kapazität – Kein langwieriger Aufbau interner Kapazität.