Home » Service » Stand der Technik?

Stand der Technik?

Vage Regulierung? Zielgerichtete Lösungen.

Sie haben sicher den Begriff „Stand der Technik“ in Gesetzes- und Regulierungstexten schon gesehen und sich oftmals gefragt: Was genau soll das bedeuten? Die Verantwortung für die Definition des „Stands der Technik“ ist in den meisten Fällen auf Branchenverbände und Unternehmen abgewälzt worden. Daher stehen viele, insbesondere mittelständische, Unternehmen vor der Herausforderung den „Stand der Technik“ in die Praxis umzusetzen. Anforderungen können, je nach Branche, aus diversen Richtlinien, Gesetzen und Standards kommen, z.B.:

  • IEC 62443: Industrielle Kommunikationsnetze – IT-Sicherheit für Netze und Systeme
  • IT Sicherheitsgesetz / KRITIS-Verordnung
  • EU-Richtlinie zur Netz- und Informationssicherheit (NIS)
  • EU Datenschutzgrundverordnung (GDPR – General Data Protection Regulation)
  • ISO 27001

Mit unserer Expertise und praxiserprobten Lösungen, helfen wir Ihnen wesentliche Anforderungen Ihrer branchenspezifischen Regulierung zu erfüllen.

Ihr Vorteil: Sie beziehen unsere Lösungen als Dienstleistung und sind, ohne langwierigen Aufbau von Kapazität und Infrastruktur, sofort startklar.